Welchem Antivirenprogramm kann man noch vertrauen? ...


Was soll man dazu sagen? Oder wundert es Sie noch? Die Firma Avast, die unter anderem ein Antivirenprogramm anbietet, hat angeblich Millionen verdient, in dem Sie Daten Ihrer Kunden verkauft hat.


Abgeschöpft hat Sie diese Daten in dem auch kostenlos


angebotenen und sehr beliebten "Avast Free Antivirus"-Programm. Es stellt sich wie so oft die Frage, wem kann man bei Antivirensoftware noch vertrauen? Meine Antwort hierzu ist einfach: natürlich niemandem. Ich sehe die Branche ähnlich wie die Pharmariesen. Keiner will, dass wir wirklich gesund sind. Ich möchte nicht wissen, was und wer die Gebäude der Anbieter durch den Haupteingang oder aber durch die Hintertür verlässt. Auch ich habe gerne die Software von Avast genutzt, wenn Kunden kein Geld für Antivirensoftware ausgeben aber trotzdem ein Schutz auf dem Rechner haben wollten. Das werde ich in Zukunft noch einmal schwer überdenken müssen.


Bei den Kaufversionen empfehle ich Kaspersky Internet Security, in dem Vertrauen, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht. Aber dass unsere Rechner trotz allem offen wie ein Scheunentor sind, wissen wir hoffentlich auch alle. Es geht eigentlich nur darum, welchem "Betrüger" wir unsere Daten eher anvertrauen wollen. Schon vor 30 Jahren ging eine Meldung um, die niemand vom Hocker gerissen hat, nämlich dass Microsoft für die US-Geheimdienste wie FBI, CIA und Homeland Security auf jedem Rechner eine Hintertür offen lassen muss. Wenn Sie einmal Windows 10 selber eingerichtet haben, sind Sie sicher auch den diversen, 7 sind es an der Zahl, Fragen von Microsoft begegnet, welche Programme und Dienste im Hintergrund Daten abgreifen dürfen. Eine Alibiübung ...


Einmal mehr beineide ich die Menschen, die ohne diesen ganzen elektronischen Kram leben können. Vielleicht gelingt mir das auch noch eines Tages, wenn ich mich zur Ruhe setzen kann ...


Viele Grüsse!

PC-GANZ claus rolff





0 Ansichten
Standort:

PC-GANZ claus rolff

8280 Kreuzlingen

Kontakt:
Mobil:

E-Mail:

076 824 44 22

info@pc-ganz.ch

Öffnungszeiten:
Bitte vereinbaren Sie telefonisch

einen Termin mit mir. Danke!

  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • teamviewer

© 2020 PC-GANZ claus rolff